FANDOM


1950 der-rhein allEflaggen

Alle Flaggen an den Mast,
1950, Poster Bundeskunsthalle

Der Rhein ist ein europäischer Fluss, der …


Davon ist der Oberrhein grob gesagt der Flussabschnitt zwischen Basel und Frankfurt am Main.


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem heidelberg.mannheim.wiki helfen, indem du ihn erweiterst.




hier entsteht das heidelberg.mannheim.wiki bzw. das rheinneckarindushistorywiki und andere verwandte Themen


soll ein gutes regional-wiki für die rheinneckar-metropolregion werden


soll ein wiki für die rheinneckar-industrie-achäologie, ein historywiki, werden


Mitarbeitende für das Regional-Wiki fürs Delta werden gesucht !



Mach doch einfach mit !


Diese Seite braucht Informationen. Bearbeiten

Du kannst uns zum Beispiel helfen, indem du einen Satz oder ein Bild aus Deinem Wissen einfügst!Bearbeiten

Erweitere bitte diese Seite!Bearbeiten


Der Oberrhein und das R-N-Dreieck Bearbeiten

Oberrheingraben oder Oberrheinische Tiefebene wird der …


RheinfährenBearbeiten

Die Rheinfähre xxx quert in / bei:

Stromkilometer Rheinfähre
373 Leimersheim bei Germersheim
400 Rheinhäuser Fähre
410 Kollerfähre
418 Altrip - Mannheim-Neckarau
431 Friesenheimer Insel - Mannheim-Sandhofen
462 Hamm am Rhein - Gernsheim
473 Guntersblum - Kühkopf bzw. Erfelden

Rheindamm Bearbeiten

Als Hochwasserschutz begrenzen Deiche/Dämme den steigenden Flusspegel in seiner seitlichen Ausbretung. Sie verhindern also großflächige Überschwemmungen. Als Grundlage der Planung dienen langjährige Beobachtungen, wie weit der Pegel ansteigen kann. das heißt dann die Vorsorge für einen zwar seltenen doch möglichen maximalen Anstieg treffen, den 200-jährigen Hochwasser-Schutz.


Der Hochwasserdamm bei MA soll schnellstmöglich auf einer Länge von 3,7 Kilometern saniert werden. Denn beim Zusammmentreffen von extrem ungünstigem Hochwasser vom Hochrhein, Schneeschmelze über die gesamte Region zum Bspl. durch massiven Regen und oberflächlich gefrorenem Boden könnte der Damm bei Neckarau brechen, und dann wären nach kurzer Zeit größere Teile von Neckarau, Niederfeld und Lindenhof meterhoch überflutet.

Verändern soll sich dabei auch das Profil des Damms.

Die Böschung zur Wasserseite hin wird abgeflacht.

Hinter der Dammkrone kommt auf die Landseite eine zusätzliche Aufschüttung, „Berme“ genannt. Auf ihr wird ein „Dammverteidigungsweg“ angelegt.

Eine zehn Meter breite baumfreie Zone vor und hinter dem Deich soll dem Schutz vor Wurzelwerk und umstürzenden Bäumen dienen.


(dazu RNZ-Bericht Viele Bäume am Rheindamm müssen weg von Gerhard Bühler vom 9.2.18)

Rheinschifffahrt Bearbeiten

-->

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem heidelberg.mannheim.wiki helfen, indem du ihn erweiterst.




hier entsteht das heidelberg.mannheim.wiki bzw. das rheinneckarindushistorywiki und andere verwandte Themen


soll ein gutes regional-wiki für die rheinneckar-metropolregion werden


soll ein wiki für die rheinneckar-industrie-achäologie, ein historywiki, werden


Mitarbeitende für das Regional-Wiki fürs Delta werden gesucht !



Mach doch einfach mit !


Diese Seite braucht Informationen. Bearbeiten

Du kannst uns zum Beispiel helfen, indem du einen Satz oder ein Bild aus Deinem Wissen einfügst!Bearbeiten

Erweitere bitte diese Seite!Bearbeiten

Weitere Medien Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

(Die Ausstellungen folgen der kulturpolitischen Botschaft der am Rhein entstandenen EU. Sie begleitet den Rhein von seinen Quellen bis zum Rhein-Maas-Schelde-Delta und erzählt von folgenreichen und teils dramatischen Ereignissen aus über 2000 Jahren Kulturgeschichte.

Im Landesmuseum rund 260 Fotografien von 62 bedeutenden europäischen Fotografen aus 163 Jahren.

  • Kataloge
    • Christoph Schaden (Hrsg.): „bilderstrom. Der Rhein und die Fotografie 2016-1853“, Hatje Cantz Verlag, 2016, 256 Seiten. ISBN 978-3-7757-4190-3)

Literatur Bearbeiten

Andreas Fath*: rheines Wasser. 2016, Hanser Verlag. 224 Seiten. ISBN 978-3-446-44871-1 (* ein Chemieprof in Furtwangen. Er war unter anderem Deutscher Meister im Freiwasserschwimmen. Fath schwamm im Sommer 2014 durch den Rhein, von der Quelle bis zur Mündung in 25 Etappen. Fath lebt mit seiner Frau und seinen drei Söhnen in Haslach im Kinzigtal. .. )

Weblinks Bearbeiten

  • einfügen
  • Medien