FANDOM


Die Ladenburger Straße in Heidelberg-Neuenheim ist eine Parallelstraße zur Uferstraße . Sie liegt in der Nähe der Neckarwiese und des Neckars und gilt als eine der Hauptstraßen des ehemals selbständigen Stadtteils. An ihr liegt der örtliche Marktplatz.


Sie ist geprägt durch eine Blockrandbebauung. Nur im ersten Teilstück von der Brückenstraße her befinden sich noch zwei eingeschossige Gebäude.


Sie endete an der ursprünglichen Bebauungsgrenze Neuenheims durch die Quinkestraße. Ihre Fortsetzung nach Westen führt seit den 1930er Jahren über die Berliner Straße hinweg zur Chirurgie.



Straßen in der NachbarschaftBearbeiten

Buch, Zeitungsartikel dazuBearbeiten

  • Mertens, Denkmaltopographie - Bd.2, 2013, S. 276 Sp. 3 - 285. Abbi: 2285 - 2316 (Hs.Nr. 76)

Kategorie:Neuenheim

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.